EcoLine Systems AG

EcoLine Systems AG

Stand E17

Contact details

4450 Sissach
Switzerland
www.ecoline-systems.ch

Etikettiertechnik die überzeugt.
EcoLine Systems AG steht für bedarfsgerechte Lösungen in der Kennzeichnungstechnik. Das Unternehmen beliefert eine namhafte Schweizerische und internationale Kundschaft mit bedienerfreundlichen, technisch hochwertigen Kennzeichnungslösungen. Die Lösungen nehmen Rücksicht auf den derzeitigen oder anvisierten Automatisierungsgrad, von manuell über halbautomatisch bis zur Integration in Produktionslinien.

Die Welt des Druckens
Carl Valentin GmbH steht für höchste Kompetenz in Sachen Druck- und Kennzeichnungssysteme. Was im Jahr 1918 als Etikettenfabrik begann, hat sich zu einem führenden Hersteller von industriellen Drucksystemen entwickelt. Carl Valentin entwickelt, produziert und vertreibt multifunktionale Etikettendruck- und Etikettier-Lösungen, die im Thermodirekt- oder Thermotransfer-Verfahren Barcode- und Klarschrift-Labels in allen erdenklichen Formaten herstellen.

Carl Valentin Vertriebsbüro Schweiz und Ausstellungsraum
In unserem Ausstellungsraum im Swiss Business Haus an der Mosäckerstrasse 75, 8105 Regensdorf sehen Sie die vereinte Kompetenz von EcoLine Systems AG und Carl Valentin GmbH. Wir können Ihnen die Geräte im Einsatz präsentieren oder Drucktests mit Ihren Applikationen direkt in unserem Ausstellungsraum vornehmen.

Products

  • Labeler EcoLine 100-XS

    EcoLine Systems AG präsentiert die neuste Generation an kompakten, bedienerfreundlichen und wirtschaftlichen Etikettiergeräten. Mit der Neuentwicklung des EcoLine 100-XS als Nachfolger der bewährten Baureihe EcoLine 100-S konnten Leistungsdaten und Einsatzmöglichkeiten von Etikettiergeräten wesentlich gesteigert und dabei die überzeugenden Merkmale Kompaktheit, einfache Bedienung, Zuverlässigkeit und hohe Wirtschaftlichkeit des Vorgängers beibehalten werden. Der starke Schrittmotor sowie die integrierte Steuerung erlauben einen universellen Einsatz für unterschiedlichste Anwendungen. Das Etikettiergerät EcoLine 100-XS wurde entwickelt, konstruiert und wird hergestellt in der Schweiz. Insbesondere bei der Mechanik baut EcoLine 100-XS weiterhin auf qualitativ hochstehende in der Schweiz gefertigte Komponenten. Die hohe Qualität garantiert Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten erfolgen über eine Bedieneroberfläche auf dem Touchscreen Display. Die leistungsfähige integrierte Steuerung erlaubt die Ansteuerung externer Funktionen wie beispielsweise Stempeladapter ohne den Einsatz einer separaten Steuerung.

    http://www.ecoline-systems.ch/index.php?lang=en&pg...

  • CLS - Compact Labelling System: Printing and Applying in one Step.

    With CLS, our key competences are combined with one another in a unique fashion: print module (ILX) and applicator unit (APX) in one
    system. The printing and applying of labels can thus occur in one step. This guarantees product labelling based on actual requirements in real time - quick and direct.
    From company logos via text and bar codes to finest graphics: all possible content can be optimally put on a label with the Compact Labelling System. You can even put it directly on your product. Equipped with all current interfaces, the CLS fits smoothly into your packaging system infrasructure. The robust, aluminium construction ensures the maximum process reliability and guarantees the best print results at all times, even in challenging work environments.

    > Printing and Applying in one step:
    Simple, quick and fl exible - In this way, you benefit from the combination of our competences in label printing. CLS stands for product labelling based on actual demands in real time. Almost all customer demands can thus be addressed individually.

    > Different installation positions are possible
    The CLS system can be integrated into practically every packaging system. As a result, the respective products can be labelled
    classically from above, but also from the side or even overhead – an almost limitless variety of application options.

  • Halbautomat zur Etikettierung von runden Behältern

    Produktneuheit - Ausgestellt an der Verpackung Schweiz 2014 Messe Zürich

    Anwendung:
    Halbautomatisches Tischgerät für die Etikettierung von runden Behältern verschiedenster Grösse.

    Erhältlich als reiner Etikettenspender oder als Druck- und Spendegerät.

    Vorteile:
    -Benötigt keine Adaptereinsätze, daher kürzeste Set-up Zeiten bei Produktwechseln.
    -Einfachste Bedienung
    -Vielseitig einsetzbar

  • Etikettenspender Tischgerät - Genaues und einfaches Spenden

    Genaues und einfaches Spenden zum günstigen Preis.
    Die neuen Etikettenspender überzeugen durch einfache Handhabung und einen günstigen Preis. Damit die Etiketten
    immer lagerichtig abgenommen werden, gibt es zwei Ausführungen:
    Der HS spendet das Etikett horizontal und damit Fuß voraus.
    Der VS spendet vertikal von unten nach oben und damit Kopf voraus.

    Die Basisversion ist für Automatikbetrieb ausgelegt. Nach dem Abnehmen des Etiketts wird sofort das nächste gespendet.
    Bei den Modellen mit dem „+“ gibt es ein zusätzliches Bedienfeld mit folgenden Funktionen:
    -Spenden automatisch oder auf Anforderung
    -Langsame oder schnelle Vorschubgeschwindigkeit
    -Etikettenzähler von 1 - 9.999
    -Peripherieanschluss für externes Signal „Spenden auf Anforderung“

    Die Spender werden in drei Breiten angeboten. Für schmale Etiketten beträgt die maximale Breite 60 mm, für mittlere Abmessungen bis 120 mm und für große Etiketten bis 180 mm.

  • Range of Label Printers of Carl-Valentin

    The label printing systems of Carl Valentin GmbH are the result of a sophisticated construction and an innovative production with the highest demands in quality.

    Made in Germany

    EcoLine Systems AG acts as main Distributor in Switzerland for the products of Carl-Valentin GmbH.

    http://www.valentin-carl.com/produkte/etikettendru...

  • Palette von Direktdrucksystemen von Carl Valentin

    Thermal transfer direct printing systems are the non plus ultra for applications in the food industry, confectionery industry, pharmaceuticals industry or the hardware industry, to cite several examples. The most frequent application area is the marking of flexible foil packaging or boxes. The Dynacode convinces not only through the easy to change ribbon cassette but also due to the separate control unit and through integration in virtually all horizontal and vertical packaging systems. With a print resolution of 300 dpi, printing of graphics and company logos is no problem, and with a print speed of up to 800 mm/s virtually all customer desires can be satisfied.

    http://www.valentin-carl.com/produkte/direktdruckw...

  • Labelprinter Serie Compa II

    The optimal matching of transfer ribbon, label and pressure power enable the Compa II to print onto type plates, adhesive labels, paper, cardboard, textile and plastic. Fast and easily suitable labels with an abrasion, weather and chemical resistant printout can be obtained. A lifelong identification of your product and traceability with the aid of serial numbers is guaranteed. The Requirements of a reliable labelling e.g. for the automobile industry are guaranteed.

    The ultimate ambition with the development was the simple and comfortable handling as well as high reliability - also in harsh environments. Housing and print mechanics are perfectly coordinated and manufactured from high quality materials. Each specific customer requirement is realised with the extensive periphery and software.

    The applicator APL 100 is an optional device to use with label printers of the Compa or Compa II series for automatically applying the printed label onto the product. The labels are transferred with a pad, which moves between the two positions, starting position and labelling position, by a compressed-air driven pneumatic cylinder. In the starting position, the label is picked up from the printer. A sensor at the cylinder signals when the pad is in the starting position. The label is removed from the carrier ribbon directly at the dispense edge of the printer. It is sucked on the pad by a vacuum via drillings at the bottom of the pad. For support, the label is also blown against the pad (supporting air) with an air current coming from a blow tube. The correct transfer of the label is controlled by a vacuum sensor.

    Next, the pad is moved down into the labelling position. Reaching the labelling position is confirmed by another sensor (labelling position sensor). In the labelling position the label is transferred onto the product. While the pad is moving back into the starting position, the vacuum sensor checks whether the label has been removed from the pad. The supporting air and the vacuum as well as the speed of the cylinder are adjustable. That way the applicator can be adapted to different label materials and sizes. For integration into a superordinated process the printers are equipped with 'Dispenser I/O'.

    http://www.valentin-carl.com/produkte/etikettendru...

  • Print Modul Serie SPX II - for Industrial Use

    Using the SPX II series print module, labels, textiles and plastic materials can be printed on with a high resolution both in the dispensing mode and continuous operation mode. The assembly of the print module is possible both in a horizontal and vertical installation position and, due to its detachable and mobile control unit, the print module can be easily integrated into almost any packaging system.

    The print modules designed for high-speed applications with a high throughput of labels are particularly suited for printing and application systems such as mail sorting systems, pallet labelling and labelling of electronic components.

    In addition to the current printheads for thermal transfer printing, durable printheads are offered in particular for thermal direct printing.

    In the development process of the SPX II series, great attention was paid to ensure that both housing and printing mechanics are made of high-quality materials and thus guarantee a high level of reliability, even under harsh operating conditions.

    http://www.valentin-carl.com/en/products/print-eng...

Product news

  • CLS - Compact Labelling Systems: Drucken und Applizieren in einem Arbeitsschritt.

    With CLS, our key competences are combined with one another in a unique fashion: print module (ILX) and applicator unit (APX) in one
    system. The printing and applying of labels can thus occur in one step. This guarantees product labelling based on actual requirements in real time - quick and direct.
    From company logos via text and bar codes to finest graphics: all possible content can be optimally put on a label with the Compact Labelling System. You can even put it directly on your product. Equipped with all current interfaces, the CLS fits smoothly into your packaging system infrasructure. The robust, aluminium construction ensures the maximum process reliability and guarantees the best print results at all times, even in challenging work environments.

    > Printing and Applying in one step:
    Simple, quick and fl exible - In this way, you benefit from the combination of our competences in label printing. CLS stands for product labelling based on actual demands in real time. Almost all customer demands can thus be addressed individually.

    > Different installation positions are possible
    The CLS system can be integrated into practically every packaging system. As a result, the respective products can be labelled
    classically from above, but also from the side or even overhead – an almost limitless variety of application options.

  • Neu - Halbautomat zur Etikettierung von runden Behältern verschiedener Grösse ohne Adaptereinsätze.

    Neu - Halbautomat zur Etikettierung von runden Behältern verschiedener Grösse ohne Adaptereinsätze.

    Erhältlich als reiner Etikettenspender oder als Druck- und Spendegerät.

    Anwendung:
    Halbautomatisches Tischgerät für die Etikettierung von runden Behältern verschiedenster Grösse.

    Vorteile:
    -Kompaktheit
    -Benötigt keine Adaptereinsätze, daher kürzeste Set-up Zeiten bei Produktwechseln.
    -Einfachste Bedienung
    -Vielseitig einsetzbar

  • Neu - Halbautomat zur Etikettirung von runden Behältern verschiedener Grösse.

    Produktneuheit - Ausgestellt an der Verpackung Schweiz 2014 Messe Zürich

    Anwendung:
    Halbautomatisches Tischgerät für die Etikettierung von runden Behältern verschiedenster Grösse.

    Erhältlich als reiner Etikettenspender oder als Druck- und Spendegerät.

    Vorteile:
    -Benötigt keine Adaptereinsätze, daher kürzeste Set-up Zeiten bei Produktwechseln.
    -Einfachste Bedienung
    -Vielseitig einsetzbar

  • About EcoLine Systems AG

    Etikettiertechnik die überzeugt.
    EcoLine Systems AG steht für bedarfsgerechte Lösungen in der Kennzeichnungstechnik. Das Unternehmen beliefert eine namhafte Schweizerische und internationale Kundschaft mit bedienerfreundlichen, technisch hochwertigen Kennzeichnungslösungen. Die Lösungen nehmen Rücksicht auf den derzeitigen oder anvisierten Automatisierungsgrad, von manuell über halbautomatisch bis zur Integration in Produktionslinien.

    Die Welt des Druckens
    Carl Valentin GmbH steht für höchste Kompetenz in Sachen Druck- und Kennzeichnungssysteme. Was im Jahr 1918 als Etikettenfabrik begann, hat sich zu einem führenden Hersteller von industriellen Drucksystemen entwickelt. Carl Valentin entwickelt, produziert und vertreibt multifunktionale Etikettendruck- und Etikettier-Lösungen, die im Thermodirekt- oder Thermotransfer-Verfahren Barcode- und Klarschrift-Labels in allen erdenklichen Formaten herstellen.

    Carl Valentin Vertriebsbüro Schweiz und Ausstellungsraum
    In unserem Ausstellungsraum im Swiss Business Haus an der Mosäckerstrasse 75, 8105 Regensdorf sehen Sie die vereinte Kompetenz von EcoLine Systems AG und Carl Valentin GmbH. Wir können Ihnen die Geräte im Einsatz präsentieren oder Drucktests mit Ihren Applikationen direkt in unserem Ausstellungsraum vornehmen.

    www.ecoline-systems.ch

Contact EcoLine Systems AG now!

Content is provided by exhibitors. If you consider any content inappropriate or misleading, please contact info@easyfairs.com