easyfairs

3D Druck

3D Druck

Scheuss & Partner präsentieren Ihnen auf Stand F22 verschienden 3D Drucker und deren Anwendungsmöglichkeiten für Ihre Produktentwicklung und Fertigung. 

 

 

Stratasys Objet24

Der Objet24 ist das Einstiegssystem für Ihr Büro, das realitätsgetreue Modelle mit kleinen, beweglichen Bauteilen, dünnen Wänden und glatten Oberflächen druckt. Dank der PolyJet 3D-Drucktechnologie erlaubt der Objet24 Druckschichten von 28 µm und verfügt über eine Bauplattform von 240 x 200 x 150 mm. Der Objet24 ist ideal für Designer und Konstrukteure geeignet, die hochpräzise Modelle für die optische Prüfung, für Pass- und Montagetests oder zur funktionalen Anwendung benötigen. Der Objet24 verwendet festes, weißes, blickdichtes Material, welches lackiert, gebohrt, maschinell bearbeitet oder zur Vakuum-Verformung verwendet werden kann.

 

 

Formlabs Form 2 3D Drucker

Der Form 2 ist der bis anhin modernste Desktop SLA 3D-Drucker auf dem Markt. Im Herzen der Maschine steckt ein 250mV starker Laserstrahl, der von eigens entwickelten Galvanometern gesteuert wird. Mit einem Druckvolumen von 145x145x175 mm liefert der From 2 3D Drucker grosse Druckmodelle mit unglaublicher Detailtreue in Schichtdicken von 25-100 µm. Nebst Standard Kunstharzen bietet Formlabs technische Materialien für funktionales Prototyping. Diese Kunstharze simulieren ein breites Spektrum von Spritzguss-Kunststoffen wie ABS & PP.

 

 

MakerBot Replicator+

MakerBot, die Tochtergesellschaft von Stratasys, bietet mit dem MakerBot Repicator+ einen Leistungsstarken & zuverlässigen FDM 3D-Drucker in dem Stratasys Technologie steckt. Selbst die Software, welche native CAD-Dateien verarbeitet, ist kaum mehr unterscheidbar von der Stratasys Software für FDM-Produktionsanlagen. Der Replicator+ druckt mit PLA oder Tough PLA (simuliertes ABS). Dies eignet sich v.a. für günstiges, funktionales Prototyping. Die Maschine ist auch ein interessantes, kostengünstiges Einsteigermodell, da erworbenes Know-How direkt auf grössere Stratasys Maschinen übertragen werden kann.