easyfairs

Ausstellerkatalog

Küffer Elektro-Technik

Küffer Elektro-Technik

B02

3422 Kirchberg
Switzerland
www.ketag.ch

Was 1949 als kleiner Zwei-Mann-Betrieb durch den Firmengründer und Namensgeber Ernst Küffer (1913 – 1996) in einer Garage begann, ist heute ein erwachsener Elektrotechnikfachbetrieb mit über 20 Mitarbeitenden.

Während dem wir unsere Kernkompetenz im Bereich Antriebs- und Steuerungstechnik stetig weiterentwickelt haben, blieb der Fokus immer in der Instandhaltung. Heute decken wir als Dienstleister die Bedürfnisse unserer Kunden
ab: Ob vor Ort oder in unserer modernen Instandhaltungswerkstatt, elektrisch oder mechanisch, Handel oder Reparatur, dringend oder geplant, unsere Flexibilität ist so unterschiedlich wie unsere Kunden.

Um den vielfältigsten Anforderungen der Branchen und Kunden gerecht zu werden, sind Aus- und Weiterbildung, Qualitätsmanagement, Kundennähe und langjährige Mitarbeiter wichtige Pfeiler in unserer Unternehmensstrategie.

Um als Gesamtdienstleister im Bereich Instandhaltung auftreten zu können, leben und pflegen wir ein langjähriges Netzwerk mit Lieferanten und Partnerfirmen.

Produkte

Produktneuigkeiten

  • Zusätzlicher Servicestützpunkt Solothurn/Aargau

    Die Reaktionszeit ist einer der wichtigsten Faktoren in der Instandhaltung. Deshalb verstärken wir unsere Präsenz in der Umgebung unserer Kunden weiter. Neu sind wir auch in Niedergösgen mit einem Büro vertreten und decken so die Region Solothurn/Aargau ab. Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an:
    Service Antriebstechnik
    Wicklerei
    Störungsdienst
    Unser Mitarbeiter vor Ort, Andreas Nydegger, nimmt Ihren Elektromotor, Getriebe, Bremse, Pumpe, Ventilator, usw. entgegen und koordiniert die Revision, Reparatur oder Neubeschaffung. Unsere beiden Instandhaltungswerkstätten mit Wicklereien in Basel und Kirchberg kümmern sich um die Logistik, Ersatzteilbeschaffung sowie Umsetzung des Auftrags. Anschliessend können Sie den Antrieb wieder in Niedergösgen abholen oder er wird direkt durch einen Servicetechniker bei Ihnen angeliefert.
    Die Kontaktdaten des Servicestützpunkts SO/AG: Oltnerstrasse 92
    5013 Niedergösgen
    Telefon 062 544 82 73
    Telefax 062 544 82 74
    info@ketag.ch

    http://ketag.ch

  • Prüfung (Elektro)Kettenzügen

    Als Betreiber von Hebezügen ist man verpflichtet, seine Anlagen instand zu halten und alles zur Verhütung von Berufsunfällen zu unternehmen. Massgebend sind das seit 01.01.2000 in Kraft getretene Arbeitssicherheitsgesetz (EKAS) sowie die SUVA-Richtlinie Nr. 1845. Da Krananlagen in vielen Betrieben eine Schlüsselstelle in der Logistik oder dem Produktionsprozess einnehmen, dient die periodische Prüfung der Hebezüge gleichzeitig zur Früherkennung von möglichen Ausfällen und somit der vorbeugenden Wartung.

    http://ketag.ch/pruefung-elektrokettenzuegen/

  • Thermografie für proaktive Instandhaltung

    Steuerungen sind heute so wichtig wie die Antriebe selber. Gibt es eine Störung in einem Schaltschrank führt das meistens genauso zu einem Betriebsunterbruch, wie wenn der Elektromotor streikt. Aber wie kann vorbeugend ein Fehler in einem Schaltschrank erkennt werden? Ein gutes Instrument bietet die Thermografie: Bahnt sich eine Störung bei einem elektrotechnischen Bauelement an, führt dies oftmals zu einer überdurchschnittlichen Erwärmung der Komponente. Bereits nach der ersten Aufnahme eines Thermografiebildes können mögliche Schwachstellen erkennt und behoben werden.

    http://ketag.ch/thermografie-fuer-proaktive-instan...