Startup Area

Messe Dortmund 
Dortmund, Deutschland 
20. - 21.02.2019

Leitmesse für industrielle Instandhaltung

Start-Up Area

Entdecken Sie auf der maintenance Dortmund junge, innovative Unternehmen und Start-Ups aus dem Bereich der Instandhaltung und Digitalisierung und freuen Sie sich auf spannende Präsentationen zu den neusten Produkten und Ideen.

Teilnehmende Start-Ups

Dry-Ice-Energy GmbH

Die neue Generation der Trockeneisreinigung: Die Champ Turbo. Dry Ice Energy bietet ein modernes Trockeneis-Reinigungsverfahren im neuen, handlichen Format – nicht-abrasives Reinigen, ohne Wasser und aggressive Chemie. Unsere patentierte Reinigungsmaschine hat diese Technologie endlich auch für den flexiblen Einsatz in der industriellen Reinigung attraktiv gemacht. Nur 17kg Gewicht, einfache Handhabung, geringer Druckluft- und Trockeneisverbrauch.

endiio GmbH

endiio bietet wartungsfreie Sensorlösungen für die Nachrüstung IoT-gestützter Überwachungssysteme in den Bereichen Starkstrom, Papier-, Werkzeug- und Antriebstechnik an. Mit der neuartigen modularen Plattform können wirtschaftliche Instandhaltungslösungen mit geringer Systemkomplexität realisiert, fortschrittliche Strategien für zustandsorientierte und vorausschauende Instandhaltung umgesetzt und die Anlagenverfügbarkeit erhöht werden.

KTW Systems GmbH

KTW SYSTEMS GmbH mit Sitz in Wehr, produziert und vertreibt Realtime Ventile, die für die Luft- und Raumfahrt entwickelt wurden und nun in breite Anwendungsbereiche der Industrie transferiert werden. Kunden nutzen diese Innovation, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu generieren und erzielen durch die USP´s der Ventile Kosteneinsparungen und Effizienzsteigerung im Produktionsprozess. Ebenfalls ermöglicht die smarte Ventiltechnik neue Anwendungen.

Vims Verified Industrial maintenance Solutions

VIMS ist ein internationaler Anbieter von Predictive Maintenance- und CBM-Produkten und -Lösungen. Exklusiver Distributor für RDI Motion Amplification Technology in Deutschland. Besuchen Sie uns und erleben Sie spielerische Technologien zur Visualisierung von Maschinen- und Strukturproblemen. Berührungslose Messungen und Bewegungsverstärkung sind hier. Sehen Sie, wie Sie von neuen Diagnosemöglichkeiten profitieren können.

Programm - Start-Up-Area - maintenance Dortmund 2019

Mittwoch, 20. Februar 2019 und Donnerstag, 21. Februar 2019

12:30 - 13:00

tba.

airney GmbH & Co. KG

13:00 - 13:30

TurboMonitor, herstellerunabhängige Maschinenüberwachung zur Senkung der Betriebskosten für rotierende Maschinen, inkl. Datenerfassung und -vorverarbeitung

Dr. Robert Strube, Industrial Analytics Berlin IAB GmbH

13:30 - 14:00

Industrielle Reinigung mit Trockeneis im neuen Format

Wolf Thyssen, Dry-Ice-Energy GmbH

14:00 - 14:30

Retrofit 2.0 - Neuheit in der Zustandsüberwachung

Markus Dorn – VP Produktmanagement & Sales, endiio GmbH

14:30 - 15:00

Wie smarte Ventiltechnik zu Kosteneinsparung und Effizienzsteigerung in der Produktion führt und neue Anwendungen ermöglicht!

Wolfgang Teichmann, KTW Systems GmbH

15:00 - 15:30

See your machines - Revolutionary Motion Amplification Technology for machine health

Dominik Wrona, Vims Verified Industrial maintenance Solutions