easyfairs

Ausstellerkatalog

PIRTEK Deutschland GmbH

PIRTEK Deutschland GmbH

F05-4

50825 Köln
Germany
www.pirtek.de

Moderne Hydraulikwartung, oder

SCHLAUCHMANAGEMENT FÜR DIE INDUSTRIE

Produktionsanlagen, Maschinen und Märkte stellen die industrielle Instandhaltung heute vor große Herausforderungen:
Leistungsfähigere Anlagen erfordern auch ein höheres Maß an Sicherheit und Know-how. Schlauchmanagement heißt das aktuelle Programm für die Industrie, dass diesen Ansprüchen gerecht wird und trotzdem transparent, überschaubar und leicht zu handhaben ist. Das Resultat: ein höheres Maß an Sicherheit, maximale Verfügbarkeit der Anlagen, damit eine erhebliche Reduktion der Kosten.
Moderne Hydraulikwartung setzt hier an: Defekte und Leckagen dürfen erst gar nicht entstehen. Sie sind zu gefährlich und zu teuer, denn sie bringen ganze Maschinen zum Stillstand. Als Verschleißteile mit begrenzter Haltbarkeit sind Hydraulikleitungen besonders anfällig für Defekte. Schlauchleckagen gehören mit zu den häufigsten Ursachen für Maschinenausfälle. Daher müssen Hydraulikleitungen in regelmäßigen Intervallen – je nach Beanspruchung und Zustand – alle zwei bis sechs Jahre erneuert werden.

Die Lösung , genial einfach oder einfach genial:
Pirtek "managt" Ihre Hydraulikleitungen!

Unsere vorbeugende Wartung für Ihre Hydraulikleitungen umfasst

 Analyse der betriebsspezifischen Anforderungen
 Identifikation und Aufmaß der Hydraulikleitungen
 Angebotslegung, Auftragsausführung
 Schlauchmanagement (Kennzeichnung, Erfassung, Dokumentation)
 Regelmäßige Inspektionsintervalle

Pirtek arbeitet natürlich streng in Übereinstimmung mit arbeits- und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften und Richtlinien. Unser Schlauchmanagement trägt insbesondere den Anforderungen der neuen DGUV Regel 113-005, bisher BGR 237, Rechnung.

Produktneuigkeiten

  • Video Schlauchmanagement made by Pirtek

    Digitales Schlauchmanagement 4.0 mit Fotodokumentation
    Am 1. Februar 2018 trat die neue DGUV-Regel 113-020 für Hydraulikschlauchleitungen und Hydraulikflüssigkeiten in Kraft. In diesem Zuge optimiert Pirtek seinen Service mit einem komplexen Update des Programms Schlauchmanagement auf die Version 4.0 und bietet damit eine sichere und kostengünstige Möglichkeit zum Aufbau einer vorbeugenden Instandhaltung der eingesetzten Hydraulikleitungen, um den neuen Anforderungen auch hier gerecht zu werden. Das Programm bietet jetzt zusätzliche Features und Funktionen:

    - Direkter Einstieg in das Programm über eigenes Login
    - Sichere und transparente Überwachung auch von großen Stückzahlen
    - Automatisierte und frühzeitige Erinnerung für notwendige Sichtprüfungen und Wechsel
    - Übersichtliche und rechtssichere Erfassung und Dokumentation der Hydraulikleitungen und
    Sichtprüfungen nach neuer DGUV 113-020
    - Unterstützung der vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung nach §5 ArbSchG
    - Konfektionierung zu wechselnder Hydraulikschläuche im Vorfeld, vor Ort lediglich Austausch
    - Übersichtliche Reports in vielen Dateiformaten wie Excel und PDF
    - Fotodokumentation und Bildübernahme in die Programmübersicht

    http://www.pirtek.de/services/schlauchmanagement