maintenance Stuttgart 2015

Messe Stuttgart, ICS Kongress, Halle C2
29. - 30. April 2015

Die Industrieplattform für Instandhaltung

Maschinenüberwachung leicht gemacht: SKF Condition Advisor CMAS 100

Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) präsentiert SKF den Condition Advisor CMAS 100. Er erlaubt eine einfache, schnelle und präzise Zustandsprüfung von Antriebskomponenten. Mit dem robusten, ergonomischen und bedienerfreundlichen Gerät können Instandhaltungstechniker Störungen frühzeitig erkennen und beheben. Das beugt teuren Stillstandszeiten vor.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

Drahtlose Zustandsüberwachung: SKF Wireless Machine Condition Sensor CMWA 8800

Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) zeigt SKF den Wireless Machine Condition Sensor CMWA 8800. Er kombiniert einen Sensor, eine Datenerfassung und ein Funkgerät in einem kompakten, batteriebetriebenen Gerät, das sowohl Schwingungs- als auch Temperaturdaten erfassen kann.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

Einfach genial: Die LAGD-Schmierstoffgeber von SKF

Dass SKF hervorragende Lager liefert, ist allgemein bekannt. Weniger bekannt ist hingegen, dass fast die Hälfte aller vorzeitigen Lagerausfälle auf falsche Schmierung oder Verunreinigungen zurückführen ist. Um teure Stillstandszeiten zu minimieren, hat SKF höchst effiziente Schmiersysteme entwickelt – darunter die ebenso einfachen wie leistungsstarken Schmierstoffgeber der LAGD-Reihe; zu sehen auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4).

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

Kostengünstig und effektiv: zustandsabhängige Instandhaltung mit SKF MHRP

Ungeplante Stillstände können sich sehr schnell zu regelrechten Kostenlawinen auftürmen. Vor allem kleineren und mittleren Betrieben fällt es dann schwer, solche Verluste schnell wieder auszugleichen. Umso elementarer ist es, das Risiko von Maschinen- und Anlagenausfällen zu minimieren. Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) präsentiert SKF mit dem „Machine Health Reporting“-Programm eine ebenso kostengünstige wie effektive Lösung.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

SKF Microlog AX: wunschgemäss eine Vielzahl von Schwingungsdaten erfassen

Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) zeigt SKF unter anderem den Microlog CMXA 80. Dabei handelt es sich um den modernsten Datensammler / FFT-Analysator mit Großbildschirm, den das Unternehmen derzeit im Angebot hat. Mit dem individuell konfigurierbaren Gerät lässt sich sehr rasch eine Vielzahl von Schwingungsdaten erfassen und analysieren.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

Instandhalten und optimieren: SKF Spindelservice sorgt für leistungsfähigere Werkzeugmaschinen

Moderne Werkzeugmaschinenspindeln sind oft Hochpräzisionslösungen, die mit einem integrierten Antrieb ausgestattet sind. Ein Defekt daran kann teure Produktionsausfälle zur Folge haben. Wie SKF auf der maintenance Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) zeigt, leisten Spezialisten des Unternehmens schnelle und kompetente Hilfe.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

SKF TKSA 11: Günstige Wellenausrichtung per App

Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) präsentiert SKF unter anderem das Wellenausrichtsystem TKSA 11, das über induktive Näherungssensoren verfügt und per App gesteuert wird. Mit dem kostengünstigen Gerät können Anwender die Zuverlässigkeit von rotierenden Maschinen verbessern und die Instandhaltungskosten senken.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

SKF TKSA 41: optimiertes Laser-Wellenausrichtsystem mit modernen Mess- und Berichtsmöglichkeiten

Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) stellt SKF neben dem Wellenausrichtsystem TKSA 11 auch das neue TKSA 41 vor. Dabei handelt es sich um eine topaktuelle Lösung zur präzisen Ausrichtung von Wellen per Laser. Mit zwei drahtlosen Messeinheiten, großen Messwertgebern und starken Lasern ermöglicht das Gerät hochgenaue Messungen – sogar in schwierigsten Umgebungen.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

   

Breites Anwendungsspektrum: automatische Schmierstoffgeber TLMR von SKF

Auf der maintenance in Stuttgart (Halle 2, Stand D 4) zeigt SKF unter anderem die automatischen Schmierstoffgeber TLMR. Die Serie eignet sich für Anwendungen in der allgemeinen Industrie, der Schwerindustrie (z.B. Bergbau, Öl- und Gasindustrie) sowie in der Getränke- und Nahrungsmittelindustrie. Der TLMR Schmierstoffgeber ist resistent gegen Wasser, Staub und Vibrationen und damit ideal für die Schmierung schwer zugänglicher oder in gefährlicher Umgebung befindlicher Schmierstellen.

Lesen Sie hier die gesamte Presseinformation

   

Pressemeldungen der Aussteller