Für wen wurde die Maintenance Schweiz 2015 entwickelt?

  

Die maintenance Schweiz 2015 spricht folgende Fachbesucher an:

  • Leiter Instandhaltung
  • Werksleitung
  • Produktions- und Fertigungsleitung
  • Leiter Einkauf und Beschaffung
  • Leiter Anlagenplanung und -wirtschaft
  • Facility Manager
  • Leiter Wartung und Inspektion
  • Instandhaltungsingenieure
  • Sicherheitsingenieure
  • Betriebstechniker
  • Leiter Qualitätskontrolle
  • Leiter Konstruktion und Entwicklung
  • Umweltbeauftragte

Diese Branchen finden auf der maintenance Schweiz 2015 Lösungen:

  • Maschinen-, Geräte-, Anlagenbau
  • Fahrzeug- und Automobilbau
  • Zuliefererindustrie
  • Chemieindustrie und Mineralölverarbeitung
  • Pharmaindustrie
  • Kunststoffindustrie
  • Metallindustrie
  • Medizintechnik
  • Holzverarbeitung
  • Elektrotechnik und Elektronikindustrie
  • Energiewirtschaft
  • Verkehr und Infrastruktur
  • Flugzeug- und Schiffsbau
  • Hafen- oder Luftfahrtindustrie