Label&Print@CeMAT Hannover 2016 - Messe Hannover, 31. May - 03. June 2016

Leitmesse für Druck-, Kennzeichnungs- und Veredelungstechnologien

Vorträge im Packaging Art House

Themenreihe im Packaging Art House (Talks und Vorträge)
Das Packaging Art House wurde Ende Januar mit dem renommierten iF Design Award ausgezeichnet. Design: Papertown
Themen/Programm siehe unten

Dienstag 31. Mai 2016

  • Megatrends, die die Welt der Verpackung verändern werden - Ergebnisse der Studie Supply Chain 2025, Dr. Oliver Wolfrum, Geschäftsführer Wellpappen-Industrie e.V., Darmstadt
  • Podiumsdiskussion: Ist die Verpackung fit für die Ansprüche der zunehmenden Digitalisierung in Industrie und Handel, Moderation: Winfried Batzke, Geschäftsführer, Bund Deutscher Verpackungsingenieure (bdvi) e.V. Berlin, Teilnehmer: Dr. Oliver Wolfrum, Geschäftsführer, Verband der Wellpappen-Industrie e.V., Darmstadt, Frau Franciska Bárdos, eBusiness Beraterin & Business Development Managerin, IconParc GmbH München

Mittwoch 01. Juni 2016

Verpackung: Green und smart - geht das?
Moderation: Prof. Dr.-Ing. Bernd Sadlowsky, Geschäftstführer BFSV Verpackungsinstitut, Hamburg

Donnerstag, 02. Juni 2016

  • Design, Funktionalität und Nachhaltigkeit: Aus dem Anforderungskatalog an eine moderne Verpackung, Moderation: Prof. Dr.-Ing. Bernd Sadlowsky, Geschäftstführer BFSV Verpackungsinstitut, Hamburg 
  • Special Event: Herausforderungen meistern - Auch am Berg geht es nicht ohne die Logistik

Die Bergsteigerin Helga Hengge verknüpft die Erfolgsprinzipien extremer Herausforderungen am Mount Everest mit den Erfolgsprinzipien im Business

  • Multitalent Verpackung: Aspekte von Marketingfunktion bis Informationsträger    

Key Note und Moderation: Thomas Niebur, Leiter Competence Center Supply Chain Management, GS1 Germany, Köln

 

« Hier geht's zum gesamten Rahmenprogramm