Ausstellerkatalog

MCH Messe Schweiz - Zürich
Zürich, Schweiz
05. - 06.06.2019

CS INSTRUMENTS (SCHWEIZ) GmbH

CS INSTRUMENTS (SCHWEIZ) GmbH

H11

3237 Brüttelen
Switzerland
www.cs-instruments.ch

CS Instruments ist seit Jahren einer der weltweit führenden Hersteller von Messgeräten für Druckluft und Gase. Jahrelange Erfahrung bei der Erzeugung, Verteilung und Trocknung von Druckluft fließen in die Forschung, Entwicklung und Herstellung von mobilen und stationären Messgeräten mit ein.

Daraus resultieren praxistaugliche Druckluftmessgeräte wie z.B.: Taupunktmessgeräte, Drucktaupunktmessgeräte für Kälte- und Adsorptionstrockner (nach ISO 8573), Durchflussmessgeräte / Verbrauchsmessgeräte für Druckluft und Gase, Bildschirmschreiber zur Aufzeichnung der Messdaten, Lecksuchgeräte und Analysesoftware.

Produkte

Produktneuigkeiten

  • Mobile Taupunktmessung und Druckmessung - DP 400 mobil

    Zur Messung aller Feuchtemessgrößen unter Druck bis 16 bar.

    Dieses mobile System zur Taupunkt- und Druckmessung mit integriertem, aufladbarem Akku ist speziell für den Feldeinsatz entwickelt. Im Gerät eingebaut ist neben einem hochpräzisen Taupunktsensor auch ein präziser Drucksensor bis 16 bar. Damit können neben dem Drucktaupunkt in °C td, der Temperatur in °C, dem Leitungsdruck in bar, auch alle weiteren Feuchtemessgrößen ( % r.F., mg/m³, g/m³) sowie die druckabhängigen Messwerte g/kg, ppm v/v, atm. Taupunkt °C berechnet werden.

    Besondere Vorteile:

    Präzise Taupunktmessung bis -80°Ctd
    Robuster Einsatzkoffer für den Feldeinsatz
    Integrierte Druckmessung bis 16 bar
    Integrierte Messkammer mit integriertem Trockenbehälter schützt den Taupunktsensor während des Transports und sorgt für schnelle Angleichzeit
    Langzeitstabiler Feuchtesensor: präzise, betauungsunempfindlich, schnelle Angleichzeit
    Optional: 2 weitere Sensoreingänge für externe Sensoren
    Optional: Integrierter Datenlogger

    http://www.cs-instruments.de/produkte/taupunktmess...

  • Differenzdrucksonde zur Prüfung der Filterleistung in Druckluftsystemen

    Differenzdrucksonde zur Prüfung der Filterleistung in Druckluftsystemen

    Die kleine und einfach zu installierende Differenzdrucksonde misst und überwacht die Filterleistung des Druckluftsystems und trägt so dazu bei, die erforderliche Druckluftqualität dauerhaft aufrecht zu erhalten. Die Messung erfolgt dabei auf geringstem Raum mit Halter und Sockel in einem.

    http://www.cs-instruments.de/produkte/drucksensore...