ScienceCenter

MCH Messe Schweiz - Zürich
Zürich, Switzerland
07 - 08/02/2018

ScienceCenter

Wednesday 7 February 2018

10.00 - 10.30

Effektives Baustoffrecycling und Schliessen von Kreisläufen

SOLIDS ScienceCenter Audergon

Unser Verband arv hat sich zur Aufgabe gemacht, den effizienten Einsatz natürlicher, begrenzter Ressourcen zu stärken und zu fördern. Ressourceneffizienz bedeutet konkret eine gut funktionierende Substitution von Primärrohstoffen mit rezyklierten Rohstoffen, die ressourcenschonendere Gestaltung von Prozessen und die Unterstützung von nachhaltigen Verfahren.

by Laurent Audergon, Geschäftsführer, arv Baustoffrecycling

10.45 - 11.15

Innovative Systemlösungen

Sandro Widmer

1) Probleme und Lösungen bei Schüttgutanlagen am Beispiel einer Waste to Energy Anlage
2) Service Backup am Beispiel einer Waste to Energy Anlage
3) Lösungsansätze zur Elemination von Microverunreinigungen in ARA‘s

by Sandro Widmer, Anlagenservice & Ersatzeilverkauf, STAG AG

 

 

11.15 - 12.00

Anforderungen an Bandwaagen in der Schüttgutindustrie

solids zurich

by Christoph Hillebrand, Business Development fro Weighing Technology, Siemens Schweiz AG

Break

14.00 - 14.15

Begrüssung durch den Vereinspräsidenten

by Stefano Penno, Präsident, IND EX e.V.

14.15 - 14.45

„Wichtige "Punkte" in Explosionsschutz: Eine Übersicht über Flamm-, Brenn-, Zünd-, Schwel- und andere Punkte“

Dr. Georg Suter

Um Explosionen und deren Gefahren wirklich identifizieren zu können, braucht man gewisse Kenndaten. Stäube und Gase haben unterschiedliche Charakteristika was deren Entflammung oder Zündung angeht. Deshalb ist es wichtig, sich damit auszukennen. Wer den Vortrag gehört hat, kann sich ein viel besseres Bild machen.

by Dr. Georg Suter, Senior Consultant, TÜV-SÜD

 

 

14.45 - 15.15

„Explosionsschutz - Lebenslänglich!“

Daniel Zellweger SOLIDS Zurich Science Center

Einmal Explosionsschutz – immer Explosionsschutz. In diesem Vortrag werden verschiedene Aspekte (rechtliche, organisatorische, menschliche Aspekte) im «Leben» mit Explosionsschutzmassnahmen beleuchtet mit dem Ziel einen Betrag zu leisten, dass Betreiber das Thema als lebenslang spannend betrachten und nicht als lebenslängliche Strafe.

by Daniel Zellweger, Geschäftsführer, RICO Sicherheitstechnik AG

 

 

15.15 - 15.45

„30 Jahre flammenlose Druckentlastung: Ein Rück- und Ausblick auf diese wegweisende Technologie“

Felix Paliwoda ScienceCenter SOLIDS Zurich 2018

In den späten 80ern wurde die Technologie der flammenlosen Druckentlastung erfunden. Über die letzten 30 Jahre haben sich zahlreiche Weiterentwicklungen ergeben, die den Einsatzbereich dieser Technologie stark verbreitert haben. Dieser Vortrag erläutert die Möglichkeiten dieser Schutzmaßnahme und wie sich mit passiven Systemen aktiv Geld sparen lässt.

by Felix Paliwoda, Geschäftsführer, PALIWODA AG

15.45 - 16.15

„Aktiver Explosionsschutz mit Unterdrückungssystemen / Brandschutzmassnahmen“

Sigfrido Tognini ScienceCenter SOLIDS Zurich 2017

Sogenannte Explosions-Unterdrückungseinrichtungen verhindern die Ausbreitung von Explosionen bevor sie gefährliche Ausmaße annimmt.
Der Vortrag gibt einen Einblick auch auf positive Nebeneffekte wie die Vermeidung von Nachbränden.


by Sigfrido Tognini, MSc., Geschäftsführer, IEP Technologies 

16.15 - 16.45

„Der richtige Unterhalt von ATEX-Geräten: Worauf zu achten ist und wie man Fehler vermeidet“

Korrekte Wartung ist ebenso wichtig wie der Einsatz des richtigen Schutzsystems. Anhand von praktischen Beispielen führt dieser Vortrag durch den betrieblichen Alltag der Wartung und Instandhaltung und gibt eine sehr gute Anleitung zum Bessermachen.

by Orkun Cat,
Expert Process Safety, TÜV-SÜD  

16.45 - 17.00

Abschlussdiskussion / Expertenforum

The presentation in the afternoon are organised by: IND EX e.V.

Thursday 8 February 2018

10.00 - 10.30

Inspektorat 4.0 des arv Baustoffrecycling Schweiz

Laurent Audergon

Wir zeigen auf, was die Digitalisierung in der Abfall- und Recyclingbranche bringt. Das reale Beispiel der kompletten Transformation unseres Inspektoratsprozesses und -informationssystems innerhalb von 15 Monaten wird detailliert erläutert. Auch bei der schweizweiten Inspektion von 500 Bauabfallanlagen stehen wir für Innovation, Effizienzsteigerung und Integration.

by Laurent Audergon, Geschäftsführer, arv Baustoffrecycling Schweiz

 

 

10.45 - 11.15

Innovative Produktentwicklung – Wie erfindet man heute neue Produkte, die die Kunden von morgen begeistern?

Adrian Burri

Dazu gibt es bislang kein Standardrezept, aber Best Practice Beispiele, Methoden und Tools, dies sich bei erfolgreichen Firmen bewähren. Und alles beginnt beim Schlagwort «Enterpreneuership»- damit Ihr Entwicklungsteam alles dafür tut, den Kunden zu begeistern. Alles andere, und was das ist erfahren Sie am Vortrag,  ergibt sich daraus.

by Adrian Burri, Leiter Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung, ZHAW School of Engineering 

11.30 - 12.00

Innovative Systemlösungen

Sandro Widmer

1) Probleme und Lösungen bei Schüttgutanlagen am Beispiel einer Waste to Energy Anlage
2) Service Backup am Beispiel einer Waste to Energy Anlage
3) Lösungsansätze zur Elemination von Microverunreinigungen in ARA‘s

by Sandro Widmer, Anlagenservice & Ersatzeilverkauf, STAG AG

 

13.45 - 14.15

Mixing effectiveness of a pneumatic PTS-Batchmixer with an in-line sampling device

Dr. Laurence Nicolay

by Dr. Laurence Nicolay, Professor UAS - Life Technologies, HES-SO Valais-Wallis

14.30 - 15.00

Neue Perspektiven in der Zement- und Bergbauindustrie - new perspectives in the cement and mining industry

solids zurich 2018

by Mark Yseboodt, Sales Manager Automation for Minerals, Siemens Schweiz AG