Über uns

Das ist leicht zu erklären. Wir sind darauf spezialisiert, eine problemlose Messebeteiligung zu ermöglichen.

Was bedeutet das „easy” in Easyfairs?

 

  • Für den Besucher: Wir ermöglichen eine einfache Anmeldung und Vorbereitung des Messebesuchs, damit Sie sich über neue Produkte und Lieferanten optimal informieren, sich einen Überblick über den Markt verschaffen können, mehr über Trends und Innovationen erfahren, Kontakte unter Kollegen knüpfen und Ihr Business weiterentwickeln können.
  • Für den Aussteller: Wir machen es Ihnen einfach, einen Stand zu buchen und auszustellen und sorgen dafür, die Messeteilnahme gezielt zu entwickeln, für Kunden sowohl vor Ort als auch online 365 Tage im Jahr erreichbar zu sein, die Auslandsgeschäfte weiter zu entwickeln und die Kapitalrendite zu berechnen.
  • Für die Branchen, für die wir tätig sind: dank unseres Konzeptes kann man sich problemlos über die Branche und Geschäftsverbindungen informieren, wir fördern den Dialog und den Meinungsaustausch und stärken die Zusammengehörigkeit der Branche.

Als Messeveranstalter stellt sich Easyfairs den Herausforderungen, mit denen Sie oder Ihr Unternehmen in Zukunft konfrontiert werden könnten und bietet die erfolgsrelevanten Tools und das Know-How. Wir setzen uns dafür ein, innovative Aussteller an uns zu binden und bieten kreative und unterhaltsame Inhalte, die neue Ideen präsentieren, die herkömmliche Übersetzungen oftmals in Frage stellen und Diskussionen und Engagement stimulieren.

Events mit mehreren Formaten

Das Unternehmen Easyfairs bietet maßgeschneiderte Events, die den Anforderungen der speziellen Branchen, für die es tätig ist, exakt entsprechen.

Wir stellen sicher, dass unsere Events erfolgreich sind, indem wir folgende Leitlinien beachten: wir analysieren die Event-Merkmale und Bestandteile hinsichtlich der vier Dimensionen eines Events, nämlich seiner Funktion, seiner Kommunikationszielsetzung, des Transfers, des Networkings und der Unterhaltung

Innerhalb dieser Struktur sorgen wir für die Kreation eines perfekten Events, bei dem es sich um ein komplettes Format handeln könnte (einschließlich der Errichtung des Messestandes, Miete der Standfläche, Standmobiliar und Teilnahme am Vermarktungsprogramm) oder um eine Standflächenmiete ausschließlich für das Ausstellungsformat, eine Konferenz mit Ausstellung (confex), ein Business-Gipfeltreffen, einen Kongress oder eine Konferenz – die Möglichkeiten sind  unbegrenzt und bieten die Flexibilität, die den Marktanforderungen optimal entspricht.

Die „C“-Faktoren einer erfolgreichen Event-Organisation

Easyfairs behält hinsichtlich der konkreten Umsetzung eines Events, das hohen Qualitätskriterien entspricht, folgende Erfolgsfaktoren klar im Blick:

  • Concept (Konzept): Ein solides Konzept, das den Marktanforderungen entspricht, bei klarer Analyse des Wettbewerbs; es wird eine klar begründete Entscheidung bei der Auswahl des Veranstaltungsortes und der Festlegung der Termine getroffen.
  • Commercialisation (Kommerzialisierung): Effiziente und kluge Vermarktung des Konzeptes.
  • Communication (Kommunikation): Ein gut durchdachter Kommunikationsplan und eine attraktive Kampagne, einschließlich der Aktivitäten in sozialen Netzwerken, was uns ermöglicht, die Kooperationsbeziehungen mit den Branchen, an die sich unsere Angebote richten, kontinuierlich zu festigen, einschließlich eines Online-Angebots für Interessierte an 365 Tagen im Jahr.
  • Content (Inhalt): Inhaltlich ein starkes und innovatives Programm, verbunden mit der Erfassung der Zufriedenheit der Event-Besucher.
  • Contribution (Kontribution): Eine gezielt gesteuerte und auf Nachhaltigkeit ausgelegte Schwerpunktsetzung, um zusätzliche Gewinnmöglichkeiten und potenzielle Einsparungen zu eruieren, um langfristige Business-Pläne und eine Vision für potenzielle Wachstumsmöglichkeiten zu entwickeln.
  • Coordination (Koordination): Eine reibungslose Koordination auf jeder Stufe der Umsetzung des Event-Ablaufs. Die Organisation eines erfolgreichen Events stellt eine zentrale logistische Herausforderung dar.
  • Champions: Ein Team hochqualifizierter Spezialisten, die über die adäquaten Kompetenzen verfügen, bei klarer Festlegung von Funktionen und Zielen. Die Umsetzung von Events stellt in unvergleichlicher Weise hohe Anforderungen an das Personal, deshalb ist von zentraler Bedeutung, dass adäquat kommuniziert wird, Rückmeldungen erfolgen, dass flexibel agiert wird und die Teams motiviert sind.
  • Corporate Social Responsibility: Eine SVU (gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen) ist wichtig, um nachhaltige Event-Konzepte zu entwickeln und bei der Durchführung unserer Events die Auswirkungen auf die Umwelt (den Umweltfußabdruck) zu reduzieren.
  • Bei diesen „C“- Faktoren des Erfolges steht für uns die Kreativität (Creativity) im Zentrum aller Bemühungen.  Da das wirtschaftliche Umfeld  höchste Anforderungen stellt, müssen wir stets Kreativität beweisen und innovative Konzepte erarbeiten.

Dies wird unsere Herangehensweise auch künftig stark prägen, so dass wir denjenigen Branchen, für die wir Angebote realisieren, optimal formatierte Events anbieten, damit die Teilnahme problemlos ist und relevante Erfahrungen bereitgestellt werden.