AUSSTELLERSTIMMEN

«Für uns ist die SCHÜTTGUT Basel die ideale Messe, weil wir hier unsere Zielkunden treffen können und generell ein grosses Kundenpotenzial sehen. 2015 verlief der erste Messetag mit vielen Standbesuchen sehr gut, der zweite Tag war auch erfreulich; sowohl Quantität wie Qualität der Kontakte stimmen. Mit den geführten Besuchertouren kamen potenzielle Kunden an den Stand, ohne dass wir dafür stark aktiv werden mussten. Das finden wir absolut positiv.»
Bruno Luchsinger, Ciro Graziano, beide: Technische Beratung/Verkauf ROSTA AG, www.rosta.ch

«Wir sind bereits seit mehreren Jahren Aussteller auf der SCHÜTTGUT Basel. Die Messe lohnt sich für uns; wir können hier vielversprechende Kontakte realisieren und gewinnen neue Kunden. Vor zwei Jahren hatten wir zum Beispiel unsere neue Instandhaltungs-Software REMA CMMS vorgestellt und konnten über die Messearbeit einen Grossauftrag akquirieren. Der Kunde ist uns erhalten geblieben. 2015 hatten wir an beiden Tagen eine gute bis sehr gute Besucherfrequenz am Stand. Die geführten Besuchertouren tragen dazu bei, unsere Produkte bekannter zu machen. Die Guided Tours sind ausserdem eine gute Möglichkeit für Besucher, sich schnell und gezielt einen Überblick zu wichtigen Angeboten der Messe zu verschaffen.»
Alfred von Wyl, Projektleiter REMA-TIP TOP Vulc-Material AG, www.rema-tiptop.ch

«Die SCHÜTTGUT Basel ist für uns eine passende Messe, mit klarer Ausrichtung auf unsere Zielbranche. Hier treffen wir unser Zielpublikum aus der Industrie, generieren neue Kontakte und zeigen Präsenz. Als international ausgerichteter Anbieter stellen wir jährlich auf mehr als 20 Messen weltweit aus – auch an der SCHÜTTGUT Dortmund 2015. Nächstes Jahr kommen wir wieder an die SCHÜTTGUT Basel 2016. Wir sind bereits angemeldet.»
Frédéric Dietrich, Managing Director Dietrich Engineering Consultants sa, www.dec-group.net

«Wir fühlen uns auf der SCHÜTTGUT Basel gut positioniert. Es gibt für uns in der Schweiz keine bessere Gelegenheit, uns mit unserem Angebot zu präsentieren. Mit unserer Fokussierung auf Fördertechnik sind wir traditionell im Segment Steine/Erden bzw. Kieswerke beheimatet, können jedoch auch in anderen Nischen neue Aufgaben übernehmen. Auf der SCHÜTTGUT Basel finden wir hierzu viele gute Anregungen. Ausserdem ist die Qualität der Besucher sehr hoch. Die meisten Interessenten kommen mit konkreten Fragen an den Stand. Zwei Tage Messedauer sind perfekt, weil das auch mit unseren personellen Ressourcen gut machbar ist. Der Standort Basel im Dreiländereck Schweiz-Deutschland-Frankreich ist perfekt. Wir sind rundum zufrieden.»
Heinz Staub, Vertriebsleiter Schweiz AViTEQ Vibrationstechnik GmbH, www.aviteq.de

«Die SCHÜTTGUT Basel ist eine gute Messe-Plattform, um Neuheiten vorzustellen; Fachleute finden Ansprechpersonen auf Augenhöhe, um ihre Fragen fachspezifisch zu diskutieren und gemeinsam nach passenden Lösungen zu suchen. Die Messe bietet die Möglichkeit, auch komplexe Produkte auszustellen, die sich nicht so einfach übers Telefon verkaufen lassen. Wir stellen fest: Im Vertrieb kaufen Menschen lieber von Menschen, hier spielen persönliche Kontakte eine wichtige Rolle. Wir verbinden auf der SCHÜTTGUT Basel technische Beratung mit Beziehungsmanagement, insofern ist diese Messe für uns ideal.»
Martin Siegenthaler, Technischer Aussendienst VEGA Messtechnik AG, www.vega.ch

«Gut, dass es in der Schweiz eine Messe wie die SCHÜTTGUT Basel gibt! Sie ist von der Grösse her genau richtig und es herrscht eine angenehme, konzentrierte Atmosphäre. Selbst wenn weniger Besucher kommen als man es von grossen Messen in Nachbarländern gewohnt ist, kann man doch qualitativ sehr hochstehende Kontakte realisieren, neue Kunden akquirieren und bestehende Netzwerke pflegen. Das ist positiv! Für 2016 ist bereits reserviert.»
Roger J. Bürki, EMDE Industrietechnik, www.emde.de 

«Wir haben uns mit unseren Produkten mittlerweile stark auf den Bereich Lebensmittel fokussiert, weil hier die Nachfrage höher ist als bei Pharma. Wir konnten auf der SCHÜTTGUT Basel 2015 gute Kontakte realisieren und bestehende Kontakte pflegen. Das persönliche Netzwerken ist in unserem Geschäft sehr wichtig; auf der SCHÜTTGUT finde ich dafür eine ideale Plattform; also bin ich auch für die kommende Messe 2016 schon eingetragen.»
Paul Wirth, Prodima Mixers SA, www.prodima.ch