Workshop: Value added printing - multisensuale Erlebniswelten mit außergewöhnlichen Druckprodukten

Datum & Durchführungsort

Donnerstag, 29. Januar 2015
13.30 - 14.30 Uhr

Workshop-Area, Stand G22

Inhalt des Workshop

Eine überzeugende Kommunikation muss alle Sinne ansprechen. Um Marken, Unternehmen und Produkte gezielt in Szene zu setzen, sind Effekte und Veredelungen gefragt, die Printprodukte in sinnlich erfahrbare Medien verwandeln. Multisensualität ist der Schlüssel, der den dauerhaften Zugang zum Kundenherzen verspricht. Modernste Veredelungstechniken und überraschende Innovationen: Für eine perfekte visuelle Inszenierung und einen nachhaltigen Print-Dialog.

Referent

Rüdiger Maaß, Geschäftsführer Fachverband Medienproduktioner e.V. und Mitbegründer der Creatura-Initiative

Anmeldung

Die Teilnahme Workshop ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen limitiert, melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an. 

» zum Anmeldeformular