Empack 2015 - Messe Hamburg, Hall A1, Hamburg/Germany, 28. - 29. Januar 2015

Messerückblick 2014

Hier finden Sie Zahlen und Fakten zu der Verpackung 2014 und Packaging Innovations 2014. 

Wieder hat sich die Verpackungsmesse als einzige Verpackungsplattform im Norden bestätigt und auch die Packaging innovations konnte an Image bei Ausstellern punkten. Das Besucheraufkommen hat sich stabil gehalten und sowohl große Key Player, als auch wichtige regionale Träger waren auf der Messe zu Besuch.

Lesen Sie den Messerückblick 2014

Lesen Sie, was 2014 auf der Messe geschah: Daten und Zahlen im Überblick.

 

Lesen Sie den Messerückblick 2014

Frühere Messen

  

Lesen Sie den Messerückblick 2013

Ausstellerstimmen

„Die Verpackung 2014 hat uns in der Qualität und Quantität der Besucher positiv überrascht. Hier waren überwiegend Entscheider unterwegs, auf der Suche nach konkreten Lösungen. Die Messe ist gut durchmischt von allen marktteilnehmenden Branchen der Verpackungswirtschaft. Für unser Unternehmen hat sich die Messe als eine sehr gute regionale Alternative für den Norden, zur Fachpack in Nürnberg, bestätigt. Noch während der Messe haben wir uns die Option auf einen gut platzierten Stand für 2015 gesichert.“

 DS Smith Packaging B.V.

„Zum ersten Mal als Aussteller auf der „Packaging Innovations“ waren wir positiv überrascht! Das Ausstellerportfolio war vielseitig und aus allen Bereichen vertreten, die Fachbesucher glänzten mit einem großen Fachwissen und kamen mit großem Interesse. Wir gingen mit vielen Neukontakten nach Hause und konnten zwei neue Festkunden für uns gewinnen. Insgesamt eine stimmige Atmosphäre auf der Messe.“

 Joachim Binder, Leser GmbH

„Die Packaging Innovations war für uns als Start-Up eine hervorragende Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und unsere Idee an Verpackungsbegeisterte unterschiedlicher Industrien zu bringen – und es hätte für uns nicht besser laufen können! Gerne sind wir beim nächsten Mal wieder dabei und schnacken mit den Hamburgern um die Wette.“

Sandra Tennemann und Laura Haberkorn, LOOK & LIKE – all about packaging trends

 

„Für uns hat auf der Packaging Innovations 2014 einfach alles gepasst: rundum Wohlfühlen  auf einer Messe mit lockerer und ungezwungener, fast schon familiärer Atmosphäre. Die Zufriedenheit  mit der Besucherqualität erschließt sich aus der hohen Anzahl an vielversprechenden Kontakten, die wir knüpfen konnten. Besonders freute es uns, viele Fachbesucher aus den Bereichen Werbeagenturen und Endkunden auf der Messe anzutreffen. Wir haben bereits für 2015 gebucht und freuen uns auf eine „kreative Plattform."

 Winter & Company GmbH

„Für die PrintCity Allianz war die Messe ein großer Erfolg! Besonders die Qualität aber auch die Anzahl der Fachgespräche mit Designern und Markenartiklern hat unsere Erwartungen übertroffen. Das Thema Value Added Packaging gewinnt in unserem dynamischen Markt eine immer größere Bedeutung.“  

 Rainer Kuhn, Geschäftsführer PrintCity GmbH + Co. KG

Einige Zahlen und Statistiken

48% der Fachbesucher waren Entscheider

23% — ja, mitentscheidend

25% — ja, ausschlaggebend

52% — nein, ich bin nicht beteiligt

 

41% der Entscheider planen in den nächsten 6 Monaten zu investieren.

41% — ja

59% — nein

 

35% der Fachbesucher planen sogar über 30.000 Euro zu investieren

27% — über EUR 40.000

8% — EUR 30.000 - EUR 40.000

19% — EUR 20.000 - EUR 30.000

25% — EUR 10.000 - EUR 20.000

21% — bis EUR 10.000

Branchenstatistik Fachbesucher:

13%  Verpackungsindustrie

8%  Lebensmittel- und Getränkeindustrie

6%  Groß- und Einzelhandel

4%  Fertigende Industrie

5%  Dienstleister

4%  Handel und Versand

4%  Papier- und Karton

3%  Druck- und Verlagswesen

4%  Chemische Industrie