Touch & Collect für Besucher

Messe Westfalenhallen Dortmund
Dortmund, Deutschland
24. - 25.01.2018

Smart-Badge-Technologie

Was ist ein Smart-Badge?

Zusammengefasst: ein Smart-Badge ist ein intelligenter Besucherausweis. Es ermöglicht Besuchern und Ausstellern Kontaktdaten und Informationen digital auszutauschen.

Wie funktioniert es?

Sobald Sie das Lesegerät eines Ausstellers am Messestand mit Ihrem Smart-Badge berühren, sammeln Sie digital Informationen ein. Am Ende Ihres Besuchstages erhalten Sie eine E-Mail von Easyfairs. Diese enthält Ihre Messezusammenfassung: eine Liste aller Aussteller, deren Lesegerät Sie berührt haben. Sämtliche Daten, die diese Aussteller in ihrem Online-Profil hochgeladen haben, können Sie nun anhand individueller Links ganz einfach abrufen.
Durch die Berührung des Lesegerätes teilen Sie dem betreffenden Aussteller gleichzeitig mit, dass Sie sich für seine Produkte interessieren und dass er mit Ihnen in Kontakt treten darf.  
Es findet also ein digitaler Austausch von Visitenkarten statt.

Was sind die Voraussetzungen?

Geben Sie im Rahmen der Besucherregistrierung einfach Ihre Kontaktdaten an. Achten Sie dabei insbesondere auf die korrekte Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse. Diese ist Grundvoraussetzung dafür, dass wir Ihnen am Ende des Messetages die Detailinformationen zu „Ihren“ Ausstellern zusenden können.

Was sind Ihre Vorteile?

  1. Mit Hilfe Ihres Smart-Badges können Sie ganz einfach und digital Informationen von allen Ausstellern einsammeln. Sie erhalten Zugriff auf Produktbeschreibungen, Bilder, Videos oder auch Stellenangebote. Das Einsammeln zahlloser Prospekte und Kataloge entfällt. Sämtliche Informationen können Sie im Anschluss auch digital mit Kollegen teilen.
  2. Sollte ein Aussteller nicht am Messestand oder mit einem anderen Besucher beschäftigt sein, so mussten Sie in der Vergangenheit nochmals vorbeigehen. Dank der Smart-Badge-Technologie können Sie nun trotzdem direkt Informationen des Ausstellers einholen – ganz einfach durch die Berührung des Lesegerätes.
  3. Am Ende Ihres Messetages erhalten Sie eine E-Mail von Easyfairs. Diese enthält eine Liste sämtlicher Aussteller, bei denen Sie das Lesegerät berührt haben. Somit haben Sie automatisch eine vollständige Zusammenfassung Ihres Messetages – inklusive sämtlicher Detailinformationen zu jedem Aussteller.

Was geschieht mit Ihren Daten?

Ihre persönlichen Daten, die Sie bei der Registrierung hinterlegen, werden von Easyfairs nicht weitergegeben. Wir nutzen diese lediglich, um Sie über aktuelle und ggf. zukünftige eigene Veranstaltungen zu informieren.
Diese Daten werden ausschließlich dann an Aussteller übermittelt, wenn Sie das Lesegerät des Ausstellers mit Ihrem Besucherausweis berühren oder sich über einen Einladungs-Code bzw -Link eines Ausstellers angemeldet haben. Damit signalisieren Sie uns und dem Aussteller, dass Sie daran interessiert sind, dass der Aussteller Ihre Daten zur Kontaktaufnahme erhalten darf. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann bitten wir Sie darum, kein Lesegerät mit Ihrem Ausweis zu berühren oder im Nachhinein eine der Opt-Out-Möglichkeiten zu nutzen.
Easyfairs nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Für weitere Details werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzrichtlinien und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.