IOT REFERATE

MCH Messe Schweiz - Zürich
Zürich, Schweiz
07. - 08.06.2017

DISCOVER IOT


Key Speech: From Things to Value

Mario Schmuziger

In zunehmender Zahl sprechen Dinge mit Dingen und tauschen somit regelmässig Daten untereinander oder mit uns aus. Werden diese Lebenszyklus-Daten mit frei verfügbaren Daten (Wetter, Social Media etc) ergänzt sowie mit historischen Daten aus ERP oder CRM angereichert entstehen vieldimensionale Ansichten auf den Zustand und die effektive Nutzung der Dinge. Dieses smarte digitale Gegenstück der Dinge wird für die Nutzer wie auch für die Hersteller zum Informations- und Wissensträger, welcher es ermöglicht Entscheidungen rascher sowie besser zu treffen und sogar zu automatisieren. Neben der Visualisierung von Zuständen oder der Darstellung von Prognosen ist insbesondere die Möglichkeit Geschäftsprozesse grundlegend zu hinterfragen und neu zu definieren eine der grossen Chancen der Digitalisierung.
 
by Mario Schmuziger, Business Development Industrial Internet of Things,
Swisscom (Schweiz) AG

Cybersicherheit in der Smart Factory

Stefan Menge

Wie schützt man Fertigungsanlagen, wenn alles miteinander kommuniziert - auch schon heute?

by Stefan Menge, Industrial Automation (Suisse)

Industrial Analytics

Industrial Analytics – Von Big Data zu Smart Data, auch in der Cloud

by Peter Hirt, Weidmüller Schweiz

Condition Monitoring – einfach nachrüsten dank Wireless Sensoren

Der Zustand von immer mehr Anlagen und Geräten soll permanent überwacht werden. Die daraus gewonnenen Daten dienen der Effiziensteigerung oder der Optimierung der Wartezyklen dank vorausschauender Wartungsplanung. Oft ist es schwierig, bei bestehenden Anlagen oder auf bewegten Teilen die notwendige Sensorik anzubringen. Wireless Sensoren bieten hier eine einfache Möglichkeit zur Nachrüstung. Der Vortrag beleuchtet Möglichkeiten und Einschränkungen beim Einsatz von solchen Sensoren

by Hans Kaufmann, Neratec Solutions AG

Hydrologisches Messnetz des Budesamtes für Umwelt BAFU mit hochverfügbarer und sicherer Datenkommunikation

Daniel Lussi

Regulieren, Steuern, Messen im Zusammenhang mit Umweltdaten ist eine Herausforderung. Vielfach sind Messstandorte nur schwer zugänglich oder liegen geografisch weit auseinander. Entsprechend hoch sind die Ansprüche an die Datenkommunikation und Fernwartung der Systeme. by Daniel Lussi, Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS

IoT Gateway leicht gemacht

Die Anbindung von Geräten, Anlagen oder einzelnen Bauteilen ans Internet (IoT) kann mit dem FX30 Gateway von Sierra Wireless auf einfache Art realisiert werden.

Dabei kann die Time-to-Market kurz gehalten werden, und der Kunde kann sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren.

Welche Komponenten sind dazu nötig?

Wie werden Sie in der Entwicklung unterstützt?

Welcher Provider ist die beste Wahl?

Warum eine Cloud-Lösung? 

by Martin Mueller, Technical Sales Manager, Displaysolutions, GLYN Schweiz

Why Embedded Security within IoT and Industrial 4.0 is key

by Nik Croudance, Technical Marketing Manager Chip Card & Security, Infineon

Integration von IoT in Business Applikationen

Dierk König

Vom Internet of Things wird ein neuer Sturm von Daten erwartet. Daten sind aber kein Selbstzweck sondern müssen im Geschäftskontext in Fachapplikationen integriert werden. Dieses Referat stellt eine überraschend einfache Integrationslösung vor.

by Prof. Dierk König, FHNW,
Hochschule für Technik Institut für Mobile und Verteilte Systeme

IoT auf dem Boden der Realität

Daniel Gillmann

IoT-Plattformen und Lösungen mit all ihren Vorzügen gibt es heute unzählige. Und jeder Anbieter legt überzeugend dar, dass mit seinen Werkzeugen alles ganz einfach ist. Ein Blick in die Praxis zeigt aber, dass auch nach einigen Jahren IoT-Hype die Realität anders aussieht.
Solve Engineering ist bereits seit vielen Jahren in diesem Umfeld aktiv und kennt die Hürden auf dem Weg zur Digitalisierung aus diversen Kundenprojekten. Das Referat aus der Praxis zeigt Herausforderungen und Stolpersteine auf dem Weg zum digitalisierten Unternehmen auf und soll helfen, sich etwas besser im Dschungel der Möglichkeiten und Angebote zurechtzufinden.

by Daniel Gillmann, Solve Engineering

Sicherer Remote Service ist die Basis von Industrie 4.0-Szenarien Unterschiedliche Konzepte – gleiches Ergebnis?

Yvan Müller

by Yvan Müller, Key Account Manager Schweiz, HMS Industrial Networks GmbH

Horst Lange

by Horst Lange, Business Development Manager, eWON Business Unit, HMS Industrial Networks


KONTAKT